Kinowerbung / Spotproduktion

Großes Kino.
Für jedes Budget.

Nicht jeder hat einen fertigen Film. Wir helfen Ihnen bei der Umsetzung Ihrer Ideen. Egal ob ganz einfach oder sehr komplex. Wir haben die nötige Erfahrung und die passenden Lösungen für Sie.


Unsere Spots sind ganz individuell…


Kleines Budget.
Unsere Magic box.

Sie wollen mehr Präsenz in Ihrer Region und verfügen nur über begrenzte finanzielle Mittel. Das ist kein Problem – es lässt sich auch mit geringen Mitteln ein toller Effekt erzielen. Wagen Sie Ihre erste Kinowerbung.

Für wen?
Sie beginnen mit Kinowerbung und haben ein kleines Budget.

Mittleres Budget.
Gute Spots – guter Preis.

Der Klassiker! Professionelle Kinowerbung von der Idee, über das Storyboard bis zum fertigen Film. Unsere Experten bringen Ihre Botschaft originell ins Kinoformat. Und Sie erhalten die komplette Produktion aus einer Hand.

Für wen?
Sie möchten Ihre Präsenz auf dem Markt weiter steigern.

High End-Produktion.
Das Blockbusterpaket.

Sie wollen nicht kleckern, sondern klotzen und sich deutlich von Mitbewerbern abheben. Wir bieten Ihnen die neuesten technischen Möglichkeiten für den eigenen Blockbuster. Ihre Werbung wird zum echten cineastischen Ereignis!

Für wen?
Sie haben höchste Ansprüche an Technik und Ausstattung.


Vorteile auf einen Blick


Langjährige Produktionserfahrung durch unsere inhouse-Agentur RoWo MEDIA Arts.

Komplett ausgestattetes inhouse Produktionsteam der RoWo MEDIA Arts.

Durch TMS besitzen wir die technische Infrastruktur für professionelle Kinowerbung.

Unsere Kontakte gewähren uns Zugang zu allen Kinos in Deutschland.

Wie ist Aufwand von Kinowerbung im Verhältnis zum Nutzen?

Kinowerbung in einem klug kalkuliertem Media-Mix steigert den Erfolg der Werbung meßbar.

Unsere eigenen Forschungen zeigen:
Kinowerbung – auch kleiner Produktionen – kommt gut an und lohnt sich im Vergleich zu anderen Maßnahmen. 

Sprechen Sie uns an

Technische Informationen


Wir beraten Sie mit Ihrem Werbematerial und bei eigenen Spotproduktionen.
Bitte sprechen Sie uns einfach an.

  • Auflösung 1920 x 1080 Pixel; Safe Frame (1760 x 920 pixel)
  • Abrechnung erfolgt auf Basis 24 fps
  • on: Dolby SR, Dolby Digital oder Dolby Digital Surround EX, Stereo wav./aif 16 bit
  • Maximale Aussteuerung: Leq 82 nach Dolby 737 Soundtrack Loudness Meter
  • Daten müssen 14 Tage vor Kampagnenstart vorliegen.
  • Einzelbild-Sequenz fortlaufend nummeriert als jpg oder tiff und Ton als avi. oder wav.
  • Bei Dolby Digital als ac3 oder 6 einzelne Tonspuren
  • Datenbenennung: Motivname_Datum_Uhrzeit